Freizeitladen

'Region Mitte - Mitteldeutschland'
Damen Freizeit-Shirt
weiß

Region Mitte - Mitteldeutschland | Damen Freizeit-Shirt | weiß

Mitteldeutschland ist geographisch der mittlere Abschnitt der deutschen Mittelgebirgsschwelle. Aus der Sicht des ehemaligen Deutschen Reiches war der Begriff eine Abgrenzung gegenüber Nord- und Süddeutschland. Naturräumlich-geographisch umfasst Mitteldeutschland ungefähr ein Gebiet, das durch den Harz (im Nordwesten), den Thüringer Wald und Frankenwald (im Südwesten), dem Erzgebirge und dem Lausitzer Gebirge, der Sächsische Schweiz und dem Lausitzer Bergland (im Südosten) sowie dem Fläming (im Norden) umgrenzt wird. Im Inneren Mitteldeutschlands liegen das Thüringer Becken, die Leipziger Tieflandsbucht und das Mittelsächsische Hügelland. Zur Elbe fließen in Mitteldeutschland Saale, Mulde und Schwarze Elster. Außerdem können historisch auch das südliche Niedersachsen und Teile Hessens und Frankens zu dieser Region gezählt werden.

Hier geht es zum Artikel

Anbieter Zazzle

Kompensationen


Ich liebe die deutsche Gründlichkeit,
Sie kann keinen Apfel essen,
Sie wisse denn, von welchem Baum
Sein Urkern fiel vordessen.

Sie denkt und denkt, doch bis sie sich
Das tiefe Wissen erworben –
Die Äpfel sind verfault seit lang,
Die Menschen sind gestorben.

"Doch" – spricht sie – "es ist besser so,
Daß die Schweine die Äpfel fressen,
Als daß wir sie selbst ohne Vorbedacht
Und ohne Nachbedacht essen.

Jetzt können wir unsern deutschen Schmerz
Doch klagen, und das ist lyrisch;
Doch zu genießen so gradezu,
So ohne Vernunft, ist tierisch."

Schad ists, daß Adam kein Deutscher war,
Er hätte solang nicht gebissen
Bis er die Zähne verloren hätt –
Wir würden von Not nichts wissen.

Drum lieb ich die deutsche Gründlichkeit,
Die leider zu spät geboren;
Hat sie zu kurze Beine auch,
So hat sie doch lange Ohren.

Ludwig Pfau (1831-1894), deutscher Schriftsteller
Diese Seite wurde am 14.12.2018 um 22:14 Uhr (MEZ) aktualisiert.